Beliebteste Sportarten auf der ganzen Welt

Beliebteste Sportarten auf der ganzen Welt

Alle Sportarten sind weltweit beliebt, aber welche Sportarten können wir als DIE beliebtesten der Welt bezeichnen? Einige der Antworten können Sie überraschen.

Es ist keine Überraschung, dass Fußball, oder was die Amerikaner “Fußball” nennen, die beliebteste Sportart der Welt ist, die man spielen und sehen kann. Schätzungsweise 3,5 Milliarden Menschen schauen zu oder spielen Fußball. Die Weltmeisterschaft ist die globale Meisterschaft des Sports und dieses Turnier wird alle vier Jahre ausgetragen. Die Weltmeisterschaft selbst ist eine der am höchsten bewerteten Sportarten im Fernsehen, wobei sich viele Länder en masse daran beteiligen, das Teamspiel ihres Landes zu verfolgen. Fußball ist in ganz Großbritannien, Europa, Asien und Südamerika beliebt. Da jedoch so viele andere Sportarten beliebt sind, hinken die Vereinigten Staaten in ihrem Interesse am “Fußball” immer noch hinterher.

Als nächstes haben wir Cricket. Diese Sportart, die aus einem Schläger und einem Ball besteht, gibt es seit Jahrhunderten und hat ihren Ursprung in England. Der Sport ist in Großbritannien, Australien, Neuseeland, einigen afrikanischen Ländern, einigen karibischen Ländern und ist der beliebteste Sport in den Ländern Indien und Pakistan. Schätzungsweise 3 Milliarden Menschen sehen oder spielen jedes Jahr Cricket.

Die nächstbeliebteste Sportart ist eine sichere Überraschung, und das ist Feldhockey mit geschätzten 2 Milliarden Spielern oder Zuschauern, hauptsächlich in asiatischen Ländern, europäischen Ländern, Australien und in Afrika. Dieser Sport wird in der Regel an High Schools in den USA ausgeübt, meist nur von Mädchen.

Als nächstes kommt Tennis. Nicht so überraschend, aber es gibt schätzungsweise 1 Milliarde Spieler und Beobachter von Tennis auf der ganzen Welt. Tennis ist in reicheren Ländern beliebt, darunter die Vereinigten Staaten, asiatische Länder, Australien und Europa. Es gibt vier Hauptturniere im Tennis, die sogenannten “Grand Slams”, bei denen Spieler aus vielen Ländern spielen. Das erste sind die Australian Open, dann die French Open, Wimbledon und dann die US Open Ende August. Die Grand-Slam-Turniere neigen dazu, während der Tennissaison die größte Aufmerksamkeit zu erregen.

Als nächstes gibt es Volleyball. Eine weitere Überraschung mit geschätzten 900 Millionen Zuschauern oder Spielern auf der ganzen Welt. Volleyball ist in den Vereinigten Staaten, wo der Sport seinen Ursprung hat, sowie in Brasilien, in ganz Europa, Russland, China und Japan beliebt. Volleyball ist in vielen Ländern ein beliebter High-School-Sport, da er auf das teamorientierte Spielen und den Mangel an spezialisierter Ausrüstung zurückzuführen ist.

Beliebt ist auch Tischtennis, auch bekannt als Ping Pong. Dies ist eine weitere überraschend beliebte Sportart auf der ganzen Welt, mit geschätzten 900 Millionen Zuschauern oder Spielern. Tischtennis entstand in England als eine After-Dinner-Aktivität für die Victorianer im späten 19. Jahrhundert. Tischtennis als Leistungssport ist in vielen Ländern beliebt, vor allem aber in China, Korea und Singapur.

Nach diesen Sportarten haben wir ein Triumvirat von mehr Mainstream-amerikanischen Sportarten wie Baseball, Golf, American Football und Basketball, wobei jeder Sport zwischen 400 und 500 Millionen Spieler oder Beobachter weltweit anzieht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *